Sunlight & Carado Freunde(Facebook) - eine Wohnmobilgruppe. Hier wird regelmässig Fachberatung betrieben und auch wurde während einem Wohnmobil-Treffen eine Seminar zum Thema " Elektrischer Strom für Camper" abgehalten.

Privatkunde - ein Angehöriger zieht ins Seniorenheim, Kurzzeitpflege oder ins Hospiz. Sie als Angehöriger sind nach den meisten Unterbringungsverträgen verpflichtet die privat mitgebrachten elektrischen Betriebsmittel vor der Nutzung in der Unterkunft prüfen zu lassen. Hier ist ESD behilflich. Entweder trifft man sich am Ort des Einzuges und die Prüfung und Dokumentation findet dort statt oder man bringt die Betriebsmittel kurz bei uns vorbei. Unsere Prüfung und Dokumentation reichen für alle Pflege-Unternehmen in der Städteregion Aachen aus.

Glas- und Fahrzeugtechnik Martin aus Würselen - Ein Fachbetrieb rund ums Auto ließ seine elektr.Betriebsmittel durch ESD prüfen. Sicherheit für Mitarbeiter und Kunden ist halt wichtig. Nebenbei erfüllt man noch die Regelwerke der BG.           https://www.facebook.com/GFMWuerselen/

DRK Stadtverband Würselen - Betriebsmittelprüfung nach Vorgaben der DGUV V3, Land NRW und VDE 0701-702.            https://www.facebook.com/DRK.Wuerselen/?fref=ts

Beatrix und Georg D. aus Kaltherherberg - Nach dem Erwerb eines Einfamilienhauses wurden alle Steckdosen im Hause auf die Schutzmassnahme und Funktion des Schutzleiterkontaktes geprüft. Desweiteren wurde der Kurzschlussstrom für jede Steckdose technisch rechnerisch ermittelt und mit dem entsprechenden Mindestwert verglichen. Das Haus ist vor dem 01. Mai 1973 gebaut und hat auf die damalige Schutzmassnahme Bestandsschutz. Für fünf Steckdosen wurden Massnahmen empfohlen, wie z.B. der Einsatz von RCD-Schutz- Steckdosen.

DRK-Einsatzeinheit Nord der Städte Region AC- Unterrichtsabend zum Thema Stromversorgung im Einsatz. Sicherer Umgang mit elektrischen Betriebsmittel im Einsatz. Zwei Stunden die der Sicherheit von Helferinnen und Helfern dienten. Der Zugführer der Einsatzeinheit und die Bereitschaftsleiterin des Stadtverbandes Würselen baten um die Unterweisung. Übrigens diese Unterweisungen bieten wir für alles Hilfsorganisationen und Freiwillige Feuerwehren an. Immer wieder andere Themen, so das man diese auch für die jährliche Pflichtunterweisung nach DGUV ausweisen kann.

 

DRK Bereitschaft Schlich - Jahresprüfung der elektrischen Betriebsmittel. In guter und kameradschaftlicher Zusammenarbeit haben wir die Prüfung nach DGUV V3 absolviert.

DRK Bereitschaft Schlich

NRW-Einsatzeinheit 1 DRK DN  - auch hier wurden die Landes- und Bundesgerätschaften in Zusammenarbeit mit Helfern der Fachgruppe Technik und Sicherheit geprüft. Wie sagt der KBL: alles für die Sicherheit der Helferinnen und Helfer.

Fa. A Godding Schlüsseldienst, Schliessanlagen - ein Fachbetrieb für Sicherheitstechnik wo auch die Mitarbeitersicherheit ganz oben angegliedert ist. Jahresprüfung nach DGUV V3. Montagefahrzeuge, Werkstatt und Verwaltung.